• DSC_0046
 

Immer wieder kommt es im Feuerwehrdienst zu Menschenrettungen nach Verkehrsunfällen. Aus diesem Grund fand am 04.04. und 05.04.2014 in Haslau/D. Im Feuerwehrhaus und am Gelände des Bauhofes eine technische Übung mit dem Schwerpunkt "Menschenrettung aus KFZ" statt.

Am ersten Abend fand im Feuerwehrhaus Haslau/D. Ein Vortrag zu folgenden Themen statt:

- Aufbau der Fahrzeuge nach heutigen Stand der Technik
- Rettungskarten
- Selbstschutz im Einsatz
- Probleme durch Sicherheitseinrichtungen wie Airbag, Seitenaufprallschutz und Gurtstraffer.
- Rettungstechniken bei verschieden Szenarien.

Am zweiten Tag wurden dann in der Praxis die verschiedensten Unfallszenarien nachgestellt.
Der Fahrzeugverschleiß war dementsprechend hoch, insgesamt 7 Fahrzeuge wurden an diesem Tag für die "Rostkutschenaktion" und in weiterer Folge für die Verschrottung vorbereitet.

  • DSC_0067
  • DSC_0073
  • DSC_0095
  • DSC_0111
  • DSC_0133
  • DSC_0136
  • DSC_0160
  • DSC_0174
  • DSC_0177
  • DSC_0188
  • DSC_0204
  • DSC_0209
  • DSC_0222
  • DSC_0226
  • DSC_0241
  • DSC_0255
  • DSC_0295
  • DSC_0343
  • DSC_0349
  • DSC_0401
  • DSC_0425
  

 

Wir danken unserer Bürgermeisterin Frau Elisabeth Scherz, die uns das Areal des örtlichen Bauhofes zur Verfügung gestellt hat, dem Bauhofleiter, unserem Kameraden Herrn Franz Ponath für seine Hilfe vor Ort, unserem Kameraden Norbert Ponath für die Bereitstellung des Baggers und, last, but not least der Familie Strasser für das exzellente Mittagessen im "Gasthof Strasser".

Bericht und Fotos: Robert KAMMERMAYER, LM