aple silber  Unter Anwesenheit von Bezirks.-Kdt-Stv. BR Walter PANZER, Abschnitts-Kdt. BR Christian EDLINGER und UA-Kdt. HBI Gerhard MARENITSCH, konnte das Prüferteam, unter der Leitung von Hauptprüfer HBI Harald HAUK, das bestehen der Ausbildungsprüfung verkünden.

  • DSCF0751
 

Am 03.11.2012 lud die FF Regelsbrunn zu einer gemeinsamen Übung beim Feuerwehrhaus ein. Übungsannahme war ein Kellerbrand in einem Einfamilienhaus.

  • 1
 
Am 20.10.2012 fand die diesjährige KHD-Fortbildung für das Landesviertel Ost in Klosterneuburg statt.
Seitens der FF Haslau/D. nahm unser Kommandant Norbert KÜRNER,OBI an dieser Fortbildung teil.

  • 1
 
Am 13.10.2012 wurde in Schwechat die diesjährige Landesstrahlenschutzübung abgehalten. 

  • DSC01953

Am 13.10.2012 wurde die diesjährige UA-Übung des UA-IV unter den wachsamen Blicken von UA-Kdt. MARENITSCH Gerhard, HBI, Abschnitts-Kdt. EDLINGER Christian, BR und unserer Bürgermeisterin SCHERZ Elisabeth in Haslau/D. abehalten.

  • 1
 

Am  08.09.2012 wurde in Wildungsmauer eine Hochwasserschutzübung des 6. KHD-Zuges abgehalten.

  • DSC_0014
 

Am 07.09.2012 - um 18:00 Uhr - fand eine gemeinsame Übung der Feuerwehren Haslau/D. und Maria Ellend statt.

  • IMG_1947
 

Am 27.04.2012, um 19.00 Uhr, fand die Monatsübung gemeinsam mit der FF Maria Ellend in Maria Ellend statt.

  • DSC_0271

Am 21.04.2012 wurde die bereits zur Tradition gewordene gemeinsame Technische Einsatzübung mit der FF-Regelsbrnn in Haslau/D. abgehalten, wobei diesmal auch das RK-Bruck/L. gewonnen werden konnte.

  • DSC_0001
 

Am 23. und 24.03.2012 absolvierten 9 Kameraden der FF Haslau /D. das Training im Brandsimulationscontainer in Bruck/L. 

  • CIMG7789

Am 04.03.2012 fand ab 09.45 Uhr die 2. Gesamtübung des Jahres in Haslau/D. statt.

  • Foto005
Am 05.02.2012 wurde bei eisigen Temperaturen die erste Monatsübung des Jahres 2012 - auch die erste Übung unter dem neuen Kommando - im FF-Haus Haslau/D. abgehalten.

  • CIMG7770

Am 20.01.2012 standen die Themen Überdruckbelüftung und Rettungstechniken aus verunfallten KFZ auf dem Schulungsprogramm.