• 1
Am 1.Oktober 2005 fand in der Au beim Treppelweg die Maschinstenübung statt.
Aufgabe der Übung war es, mit 2 Tragkraftspritzen unser TLFA-2000 zu speisen
und somit eine maximale Wasserversogung herzustellen.

Wie von Übungsleiter LM JURIN Reinhard erwähnt, war das Ziel dieser Übung nicht der Umgang mit einer Löschleitung, sondern das Zusammenspiel von unterschiedlichen Pumpensystemen zu intensivieren.

Da die 3 verschiedenen Stationen durchgewechselt wurden, konnte jeder Maschinist seine Fähigkeiten unter Beweis stellen.

  • 2
  • 3
  • 4
  • 6
  • 7
  • 8


(Bericht: LM HUBER Reinhard)