In den frühen Morgenstunden wurde die FF Haslau/Donau zu einem Verkehrsunfall (T1) zwischen Haslau und Maria Ellend alarmiert! Auf der LB9 kam es zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Fahrzeugen. Die Aufgabe der FF Haslau war es, die Unfallstelle abzusichern, die beiden Fahrzeuge zu bergen und gesichert abzustellen, sowie die Fahrbahn zu säubern. Eine Person wurde bei dem Unfall verletzt und vom Roten Kreuz versorgt. Die Kameraden der FF Haslau/Donau standen mit 11 Mann für die Dauer von ca. 1 Stunde im Einsatz.

1

 

2

3

4

5

6