• 1
Am 19.05.2016 um 11:32 Uhr wurde die Feuerwehr Haslau/D. mittels Sirenenalarm zu einem Zimmerbrand (B2) in die Hauptstraße beordert. Entsprechend dem Meldebild und dem hinterlegten Alarmplan wurden zeitgleich die Feuerwehren Maria Ellend und Regelsbrunn zur Unterstützung alarmiert.

Am Einsatzort eingetroffen stellte man fest, dass durch den Hauseigentümer bereits die ersten Löschmaßnahmen gesetzt wurden. Die Brandbekämpfung wurde unter Atemschutz mittels HD Rohr durchgeführt, die Räumlichkeiten auf Glutnester durchsucht und anschließend belüftet.

Unter Einsatzleiter BI Karl Giffinger, jun. standen 10 Kameraden für 1 Stunde im Einsatz.

  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8