• 2
 
Am 17.03.2015 um 11:18 Uhr wurden die Feuerwehren Haslau /D, Maria Ellend und Fischamend von Florian NÖ zu einem Brandeinsatz (B3) in Maria Ellend alarmiert.  
Am Einsatzort eingetroffen, konnte festgestellt werden, dass die Holzfassade eines Einfamilienhauses brannte. Von den intervenierenden Feuerwehren wurde der Brand gelöscht und in weiterer Folge die Holzfassadenverkleidung unter Zuhilfenahme einer Motorsäge entfernt, um dahinter liegende Brandherde oder Glutnester ausfindig zu machen. Kleinere Glutnester wurden abgelöscht.
 
Zur Kontrolle ob sich noch glosende Holzteile hinter der Holzlattung befinden, wurde mit der Wärmebildkamera der FF Fischamend Nachschau gehalten, jedoch war der Brand bereits zur Gänze gelöscht. Da nichts weiteres mehr zu Veranlassen war, konnten die Feuerwehren wieder ab- bzw. einrücken. 
 
  • 1
  • 3