• DSCF0460
Am 24.06.2009 wurde die FF-Hauslau/D. um 20.14 Uhr von einer Privatperson und zeitgleich auch von FL. NÖ zu Auspumparbeiten in die Nelkengasse, Baumgasse und Eichengasse gerufen.

Nach einer kurzen Koordination im FF-Haus begab sich das TLFA-2000 - unter Bereichsleiter HUBER Reinhard, BM - in die Eichengasse und das KLF samt MTF - unter Einsatzleiter KOLLER Martin, OBI - in die Baum- und Nelkengasse, wo sich das gewohnte Bild bei schweren Regenfällen bot:
Etliche Keller standen ca. 10 cm unter Wasser, da die Sickerschächte und Kanäle die Regenmassen nicht mehr aufnehmen konnten und somit die Lichtschächte der Kellerfenster voll liefen.

Somit haben sich die preisintensiven Investitionen der FF-Haslau/D. aus dem Jahr 2007 in Form von 3 zusätzlichen Schmutz- bzw. Unterwasserpumpen auch wieder bezahlt gemacht!!!

  • 24062009(005)
  • 24062009(011)
  • DSCF0453
  • DSCF0454
  • DSCF0455
  • DSCF0458
  • DSCF0459
  • DSCF0461
  • DSCF0462
  • DSCF0463
  • DSCF0464
  • DSCF0466
  • DSCF0469
  • DSC_0008
  • DSC_0010
  • DSC_0030
  • DSC_0031
  • DSC_0973
  • DSC_0987

Die Aufgabe der FF-Haslau/D. unter Einsatzleiter KOLLER MARTIN, OBI bestand darin, die vollgelaufenen Sicker- und Lichtschächte auszupumpen, um dann in weitere Folge die Keller trocken legen zu können.

 

Bericht: HUBER Reinhard, BM
Fotos: KAMMERMAYER Robert, FM