atemschutz    Von 23.04- 24.04.2016 fand im Feuerwehrhaus Bruck an der Leitha das Modul Atemschutz statt. Unter der Leitung der beiden Modulleiter BSB Schmitz Ronald und V Scharmer Ronald wurde das neu überarbeitete Modul abgehalten. Seitens der FF Haslau/D. nahm  Kamerad HFM Michael Huber an dieser Ausbildung teil.

Die Ausbildung umfasst folgende Themengebiete:

Am ersten Tag standen theoretische Themen wie zum Beispiel Einsatzvorrausetzungen, Gerätekunde und Einsatzgrundsätze auf dem Stundenplan. Am Nachmittag wurden die praktischen Anwendungen gefestigt.
Der zweite Tag begann wieder mit einem theoretischen Teil Atemschutz im Innenangriff. Danach wurde mit den praktischen Übungen begonnen unter anderen die neu errichtete Übungstrecke, Suchtechniken, öffnen einer Brandraumtür und Fortbewegungsarten / Rettungsgriffe.


1


2