• P1010300
 
Am 19.Februar 2016 hat die FF Haslau an der Donau das neue Feuerwehrrettungsboot, kurz FRB-12, bei der Firma Meyer Bootswerft in Aggsbach übernommen.

Nach der Bootsabnahme durch das NÖ Landesfeuerwehrkommando und Übergabe an die Stationierungsfeuerwehr,  wurden die Schiffsführer durch Herrn Ing. Christopher Meyer auf das Boot eingeschult und konnten die Fahreigenschaften bei einer ersten Probefahrt kennenlernen.

P4190419

 ELMV Willibald Huber,LM Alexander Giffinger, BR Norbert Kürner, V Karl Müller, BI Karl Giffinger, OBR Martin Fink, VR Hans-Peter Kocisek.

Technische Daten

  • Feuerwehrrettungsboot FRB-12
  • Amtliches Kennzeichen N-10423
  • Yamaha 60PS Vierzylinder-Außenbordmotor
  • Länge 6.35m, Breite 1.78m
  • Eigengewicht: 485 kg
  • Nutzlast: 8 Personen oder 800kg
  • Gesamtgewicht 1480kg

 

 

  • DSC00299
  • DSC00300
  • DSC00320
  • IMG-20160424-WA0003
  • IMG-20160424-WA0006
  • IMG-20160424-WA0010
  • IMG-20160424-WA0012
  • P4190419

In den kommenden Wochen werden die Schiffsführer auf das Feuerwehrrettungsboot intensiv geschult um eine effiziente Hilfeleistung sicherstellen zu können. Das Boot inklusive Trailer und Ausrüstung wurde zur Gänze aus Geldern der via Donau, im Rahmen des Flussbaulichen Gesamtkonzeptes, finanziert. Ein baugleiches Boot wurde an bei  Kameraden der FF Orth an der Donau übergeben.

 

Am Freitag den 22.04.2016 wurde das Feuerwehrrettungsboot nach der außerordentlichen Mitgliederversammlung der Mannschaft präsentiert.

  • 20160422_185219
  • 20160422_185454
  • 20160422_185528
  • 20160422_185642
  • 20160422_190623
  • 20160422_190721
  • 20160422_190756
  • 20160422_195206