• DSCF0446

Aufgrund der schon in die Jahre gekommenen Hydraulikdruck-Schläche des Rettungsgerätes entschieden wir uns schon zu Beginn des Jahres auf das neue Core-System umzusteigen.

Somit wurde von der Firma WIEDERMANN der Umbau getätigt, der lediglich zwei Werktage dauerte, womit unverzüglich die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden konnte.

Einige Besonderheiten:

  • Nur mehr EINE Kupplung notwendig
  • Hochdruck-Zuleitung von Niederdruck-Rückleitung ummantelt
  • An- und abkuppeln auch unter Druck möglich
  • etc. 

  • DSCF0447
  • DSCF0448
  • DSCF0449
  • DSCF0450
  • DSCF0451
 

Bericht:

HUBER Reinhard, BM

Fotos: GIFFINGER Alexander, LM