1 2 3 4
  • 1
Am 14.10.2017 fand eine Großübung für alle Feuerwehren im Abschnitt Hainburg, die sich entlang der S7 Zugstecke befinden, statt.

Bereits im Mai dieses Jahres gab es eine theoretische Schulung zum Thema „Einsatz im Gleisbereich“. Heute konnte im Rahmen einer Einsatzübung an einer Schnellbahngarnitur der ÖBB im Bahnhof Wolfstahl die verschiedenen Unfallszenarien geübt werden. Übungsannahme war ein Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen, sowie eine Personenrettung unter Atemschutz aus einer brennenden Zuggarnitur. Durch die gute Zusammenarbeit von der ÖBB Einsatzleitung und dem Roten Kreuz, sowie der hervorragenden Vorbereitung und Ausarbeitung von ABI Harald Hauk und der FF Wolfstahl, können wir auf eine sehr lehrreiche und interessante Übung zurück blicken.

2

3

 

 

ÖBFV

OEBFV Logo transparent 01

NÖLFV

Logo NOE LFV

BFKDO

Logo NOE LFV

FDISK

fdisk